Blog

11.02.2021
 

Marketing & Design

11.02.2021

Wo Sie kostenlose, lizenzfreie Bilder finden und wie Sie sie nutzen

Budgetschonende Bilder für Ihr Marketing

Gutes und effektives Marketing braucht professionelle und ansprechende Bilder, mit denen die gewünschte Botschaft vermittelt wird. Aber genau solche Bilder sind nicht immer einfach zu bekommen. Fotos von Stockfoto-Anbietern wirken oft generisch und kosten außerdem Geld. Eigene Foto-Shootings sind aufwendig, verlangen einiges an Know-how und verschlingen dadurch ebenfalls ein gehöriges Budget. So muss es aber nicht sein, denn auf den passenden Seiten lassen sich neben Aufnahmen in gängiger Aufmachung auch Bilder mit unverbrauchten und "anderen" Motiven finden - und das meist ohne zusätzliche Kosten selbst bei kommerzieller Nutzung. Lediglich die Nennung des Urhebers ist bei manchen Angeboten notwendig.

Das Interessante an diesen Plattformen ist, dass die dort erhältlichen Bilder nicht nur kostenfrei, sondern hochwertig und hochauflösend sind, also die wichtigsten Anforderungen für eine praktische Verwendung abdecken. Wer also kein großes Budget für Bilder zur Verfügung hat, kann seine Anforderungen damit sehr gut abdecken. Da das Angebot an diesen freien Fotoanbietern mittlerweile sehr groß geworden ist, haben wir für Sie eine Liste der bekanntesten Anbieter von kostenlosen Bildern zusammengestellt, in der sicher auch die für Ihre Bedürfnisse passenden Motive zu finden sind.

Exkurs: Achten Sie auf die Bildlizenzen

Doch bevor wir zu dieser Liste kommen, ist noch ein Exkurs in die Welt der Creative-Commons-Lizenzen notwendig. Denn nicht jedes Bild wird unter der gleichen Lizenz angeboten und generell gilt, dass alle Fotos, die sie extern von jemandem beziehen können, grundsätzlich urheberrechtlich geschützt sind. Fotografen haben aber die Möglichkeit, ihre Bilder mit einer Lizenz zu versehen, die eine freie Verwendung erlaubt - das geschieht über die bereits erwähnten Creative-Commons-Lizenzen. Diese modular zusammengesetzten Rechtstexte legen verbindlich fest, unter welchen Bedingungen Bilder genutzt werden dürfen. Für jede Kombination aus den einzelnen Modulen gibt es einen Link, der zum dazugehörigen Rechtstext führt und dieser Link muss beim Bildnachweis angegeben werden. Praktisch für Ihre Bildrecherche ist, dass bei den meisten freien Bildanbietern in der Suche nach diesen Lizenzen gefiltert werden kann.

Die verschiedenen Creative-Commons-Lizenzen

Welche Lizenzen für die Verwendung von Bildern gibt es nun und was bedeuten sie genau? Eine kleine Übersicht zu Ihrer Orientierung.

CC0 - Kostenlose, lizenzfreie Verwendung ohne Einschränkungen

Wer diese Lizenz für seine Bilder angibt, verzichtet prinzipiell auf Urheberrechtsschutz. Denn Fotos mit dieser Lizenz dürfen:

  • kommerziell genutzt werden
  • frei bearbeitet werden
  • ohne Bildnachweis verwendet werden

Wenn Sie also möglichst sicher sein wollen, dass es bei der Nutzung freier Bilder danach zu keinen weiteren Ansprüchen kommt, halten Sie nach dieser Lizenz Ausschau. Warum trotzdem auch hier etwas Vorsicht geboten ist, erklären wir Ihnen im Anschluss an den Lizenz-Überblick.

CC BY - Bildnachweis notwendig

Zwar dürfen auch Bilder mit dieser Lizenz kommerziell genutzt und frei bearbeitet werden, es ist allerdings notwendig, den Urheber und die Lizenz zu nennen sowie diese zu verlinken und einen Hinweis auf vorgenommene Änderungen beizufügen. Für Fotos mit dieser Lizenz gilt also:

  • kommerzielle Nutzung erlaubt
  • Bildbearbeitung erlaubt
  • Bildnachweis mit Urheber und Lizenz notwendig

 

CC BY-SA - Änderungen nur mit Veröffentlichung unter gleicher Lizenz

Die Abkürzung SA am Ende dieser Lizenz steht für "Share Alike". Das bedeutet, ich kann das Bild so nutzen wie eines unter CC BY Lizenz, wenn ich aber daran Änderungen vornehme, dann muss ich das Bild unter der gleichen Lizenz veröffentlichen und kann nicht auf eine Lizenz wechseln, die mehr oder weniger Einschränkungen hat. Damit dürfen Bilder unter dieser Lizenz:

  • frei kommerziell genutzt werden
  • frei bearbeitet werden
  • unter Nennung des Urhebers und der Lizenz veröffentlicht werden
  • nur unter den gleichen Bedingungen geändert und weiterveröffentlicht werden

 

CC BY-ND - Keine Veränderung erlaubt

Die Abkürzung SA wird hier durch ND ersetzt, was für "No Derivatives" steht und bedeutet, dass keine Veränderung am Bildmaterial vorgenommen werden darf. Das bezieht sich allerdings nicht auf das Bildformat. Das darf nach wie vor an die für Ihre Verwendung notwendigen Größen angepasst werden, sofern der grundlegende Inhalt des Bildes sich dadurch nicht ändert. Diese Lizenz legt also fest:

  • kommerzielle Nutzung
  • keine Bildbearbeitung
  • Nennung des Urhebers und der Lizenz

 

CC BY-NC, CC BY-NC-SA und CC BY-NC-ND - Lizenzfrei aber nicht für kommerzielle Zwecke

Sobald sich in den Ihnen von vorhin bekannten Lizenz-Bezeichnungen die Abkürzung NC mischt, ist das für Sie das Zeichen, dass diese Bilder "non commercial", also nicht kommerziell verwendet werden dürfen. Die übrigen Bedingungen bleiben die gleichen, die kommerzielle Nutzung ist aber nicht gestattet.

Vorsicht trotz CC0-Lizenz

Wie die Aufstellung der Creative-Common-Lizenzen zeigt, für Sie ist wahrscheinlich die Nutzung von Bildern mit CC0-Lizenz am attraktivsten, weil Sie damit die meisten Möglichkeiten haben. Auf den Seiten, die wir Ihnen im Anschluss präsentieren, gibt es auch sehr viele dieser Bilder. Seien Sie dennoch vorsichtig, denn bei den gelisteten Anbietern können die Fotos anonym hochgeladen werden. Es kann also passieren, dass Sie ein Bild mit einer CC0-Lizenz nutzen, obwohl der eigentliche Fotograf diese gar nicht erteilt hat. Absolute Rechtssicherheit gibt es also nicht, auch wenn derartige Fälle selten sind. Zudem ist auch nicht immer sicher, ob bei abgebildeten Personen die Persönlichkeitsrechte gewahrt sind. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie beim Urheber des Bildes noch einmal nach, wie Sie das Bild nutzen können.

Warum Sie hier sind: Die Liste der Bilderplattformen

Nach unserem rechtlichen Exkurs kommen wir jetzt aber zu dem Punkt, weswegen Sie eigentlich hier sind: Die Plattformen mit den kostenfreien Bildern mit freien Lizenzen.

Unsplash

Zumindest in der Wahrnehmung ist Unsplash jenes Portal, das den Trend für das Angebot an freien Bildern so richtig ins Rollen gebracht hat. Mehr als 1 Million Bilder sind dort mittlerweile zu finden und dank umfangreicher Suche und mehreren Kategorien auch praktisch zu durchforsten. Von Portraits, über Landschaftsbilder bis zu Stadtmotiven und noch mehr wird hier fast alles angeboten - und kaum etwas davon ist einfach nur Standard.
Link: Unsplash

Pixabay

1,6 Millionen Bilder, umfangreiche Such- und Filtermöglichkeiten sowie Grafiken und Videos - Pixabay hat sich zu einem wahren Favoriten unter den Bildsuchenden gemausert. Man fühlt sich hier fast wie bei einer Agentur, nur dass dieses Angebot größtenteils kosten- und lizenzfrei ist.
Link: Pixabay

Generated Photos

Wie zuvor bereits erwähnt, können Bilder von Personen abseits von Lizenzrechten auch die Frage nach den Persönlichkeitsrechten an den abgebildeten Menschen aufwerfen. Mit Generated Photos können Sie dies umgehen, denn hier sind die Portraitfotos von einer KI generiert worden. Das bedeutet, die Personen gibt es gar nicht wirklich. Bei manchen Bildern fällt das zwar etwas auf, aber viele können auch als echtes Portrait durchgehen.
Link: Generated Photos

Icons8

Wenn Sie ein wenig selbst an der Bildkomposition feilen möchten, dann ist Icons8 die perfekte Spielwiese. Hier haben Sie nicht nur verschiedene Motive zur Auswahl, sie können diese auch zu komplett neuen Montagen zusammensetzen und damit Ihre eigene Kreation erschaffen.
Link: Icons8

Kaboompics

Liebevolle Detailaufnahmen mit ihrem eigenen Charme. Die Bilder bei Kaboompics üben sich meist in vornehmer Zurückhaltung, haben aber gerade deswegen das gewisse Etwas.
Link: Kaboompics

Picjumbo

Zu vielen unterschiedlichen Motiven zu auch trendigeren Themen wie Essen oder Hochzeit gesellen sich Klassiker wie Architektur, Büro und Natur. Dank der umfangreichen Suche finden Sie auch hier schnell genau das, was Sie suchen.
Link: Picjumbo

Life of Pix

Stadt- und Landschaftsaufnahmen sowie Menschen in deren Kontext stehen im Mittelpunkt von Life of Pix. Panoramas wechseln sich mit Detailaufnahmen ab, wer also nach urbanen oder Naturmotiven sucht, wird hier fündig.
Link: Life of Pix

DesignersPics

Spannende Detailaufnahmen, die oft sehr farbenfroh inszeniert sind, zeichnen DesignersPics aus. Wenn Sie alltägliche Dinge und nicht alltägliche Inszenierung nutzen möchten, dann können Sie hier spannende Aufnahmen entdecken.
Link: DesignersPics

Startup Stock Photos

Dieser Anbieter sagt mit seinem Namen eigentlich schon alles aus. Junge Menschen, die mit ihrer Idee durchstarten möchten in klassischen Büro-Umgebungen. Was nach Standard klingt, sieht hier nur nicht nach Standard aus, sondern eröffnet einen frischeren Blick auf Büro-Motive.
Link: Startup Stock Photos

Pexels

Pexels selbst beschreibt seine Auswahl als "Die schönsten kostenlosen Stock Fotos und Videos von talentierten Kreativen". Wie schön das Angebot wirklich ist, überlassen wir Ihrem persönlichen Geschmack, die Bilder haben jedenfalls hohe Qualität und die Aufnahmen wirken nicht nur unverbraucht, sondern bieten oft auch ungewohnte Details.
Link: Pexels

CC Search

Eine Suchmaschine, die zahlreiche Anbieter durchforstet, die Bilder unter Creative-Commons-Lizenzen zur Verfügung stellen. Die Suchergebnisse lassen sich nach den verschiedenen Lizenzen Filtern, womit Sie schnell lizenzfreie Bilder zu Ihrem gewünschten Begriff finden.
Link: CC Search

Und noch mehr

Wenn Ihnen die bisherige Auswahl noch nicht genug ist, hier eine Liste weiterer Anbieter, bei denen Sie auf der Suche nach kosten- und lizenzfreien Bildern fündig werden können. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und viel Erfolg bei der Bilder- und Motivsuche.

morgueFile
Albumarium
Little Visuals
Picography
FOCA
Skitterphoto
Good Stock Photos
Cupcake
Snapwire Snaps
ISO Republic
Free Nature Stock
Foodiesfeed
Jeshoots
Stokpic
Titania Foto
Photober
Wunderstock
Barnimages
LibreShot
NegativeSpace
Stock Up
Magdeleine
Freeimages.com
Altphotos
freephotos.cc
Stockvault.net
Skuawk
Rgbstock
Realistic Shots
Reshot

Quellen:

https://www.webdesign-journal.de/kostenlose-bilder-kostenfreie-fotos/
https://www.mds.eu/blog/kostenlose-lizenzfreie-bilder-sicher-verwenden
https://wesaveyourcopyrights.com/2016/04/vorsicht-bei-der-nutzung-angeblich-lizenzfreier-bilder-von-anonymem-plattformen-wie-pixabay-co/

 

Kontakt

Starten Sie jetzt

  • Gewinnen Sie neue und treue Kunden
  • Erweitern Sie Ihren Kundenkreis
  • Steigern Sie Ihren Absatz und Gewinn

Jetzt Partner werden

oder

Kontakt aufnehmen